Besserer-service


Mehr Klarheit bei der Mietwagen-Versicherung

In einem Beitrag von "RTL Extra" haben Reporter mit versteckter Kamera dokumentiert, wie Billiganbieter im Mittelmeerraum aus der Verwirrung bei Versicherungsleistungen im Mietvertrag  Kapital schlagen. Mit dem Argument, es sei keine Vollkasko ohne Selbstbeteiligung enthalten, und der Aussage "natürlich müssen Sie im Schadensfall die Selbstbeteiligung bezahlen" gelingt es diesen Anbietern immer wieder, Kunden zu verunsichern und ihnen unnötige Zusatzversicherungen zu verkaufen.


Air New Zealand veröffentlicht neues Sicherheitsvideo mit Hollywoodstar Anna Faris

Die neuseeländische Fluggesellschaft Air New Zealand ist weltbekannt für ihre unkonventionellen Sicherheitsvideos. Für ihr neuestes Video "Safety in Hollywood" verpflichtet die Airline die amerikanische Schauspielerin Anna Faris, bekannt aus der Fernsehserie "Mom" und der Horrorfilmreihe "Scary Movie". Die zweite Hauptrolle besetzt die neuseeländische Comedy-Legende Rhys Darby.


Britische Touristen begrüßen erhöhte Sicherheitsmaßnahmen in Frankreich

Nachdem die französische Regierung am Mittwoch, den 27. Juli, bekannt gegeben hatte, dass die Strände von Cannes von bewaffneten Streifenpolizisten überwacht und große Taschen an den Stränden der Region verboten sein werden, ergab nun eine Umfrage* eines Reiseanbieters, dass über ein Drittel der im Vereinigten Königreich lebenden Teilnehmer der Meinung ist, dass das Vereinigte Königreich dem Beispiel Frankreichs folgen und ähnliche Sicherheitsmaßnahmen ergreifen soll.


DGQ-Urlaubsumfrage: Sauberkeit schlägt Preis und Service

Unkomplizierte Anreise, Hygienestandards und landschaftliche Vorzüge sprechen bei deutschen Verbrauchern für den Urlaub in der Heimat. Für jeden Vierten ist die Urlaubsqualität in Deutschland im internationalen Vergleich führend.  Knapp drei Viertel haben sich bereits erfolgreich über Qualitätsmängel beschwert.


Internet im Flugzeug: zwei Drittel der europäischen Airlines ohne WLAN an Bord

Teures WLAN im Flugzeug:  30 Euro für 40 MB oder 10,95 Euro für 60 Minuten. Gratis Internet gibt es nur bei einer Fluggesellschaft. Ein Trostpflaster für Passagiere: Die meisten internationalen Flughäfen bieten kostenlosen Internetzugang. Und nur sechs von 30 deutschen Flughäfen bieten kein Internetzugang an.


Globale Studie von momondo zeigt: Reiselustige sind Fremden gegenüber aufgeschlossener als Reisemuffel

68 Prozent der Deutschen finden, dass das Reisen ihre Sicht auf andere Kulturen positiv beeinflusst hat. Weltweit teilen sogar 76 Prozent diese Meinung. Das ist eines der Ergebnisse einer repräsentativen Studie der Reise-Suchmaschine Momondo. Diese widmet sich der Frage, ob es zwischen dem Reiseverhalten und der Aufgeschlossenheit von Menschen weltweit einen Zusammenhang gibt.


Niagarafälle bald ohne Wasser

Die weltberühmten Niagarafälle an der Grenze von Kanada und dem US-Bundesstaat New York wirken zwar nur wie eine Pfütze gegenüber den Iguazu-Fällen an der brasilianisch-argentinischen Grenze. Dennoch sind sie eine Besucherattraktion und gehören zu den größten Wasserfällen weltweit. Nun soll alte Brücken ersetzt und die Fälle teils trockengelegt werden.


Hotels in Deutschlands schönsten Städten mit Schloss oder Burg

Welches ist die schönste Stadt mit Schloss oder Burg in Deutschland, abseits der großen Metropolen? Das wollte das internationale Online-Buchungsportal Hotel.de wissen und ließ Deutschlands Internetnutzer entscheiden. Rund 5.000 User nahmen an dem Voting teil und stimmten für ihren Favoriten.