Reisezusatzleistungen


Mehr als nur schlafen: Ibis Hotels bieten Instagram-Sitter an

Was die Welt unbedingt braucht - darüber haben sich die Experten des Accor-Hotelkonzerns offenbar intensiv Gedanken gemacht. „Relax we post“ heißt der neue Service, der ab November wochenends in Zürich und Genf den Hotelgästen von Ibis-Hotels angeboten wird. Ein "Instagram-Sitter" kümmert sich um den Instagram-Kanal des Hotelgasts, während dieser seinen Citytrip ohne digitalen Stress und mit allen Sinnen genießen können soll.


NH Hotel Group bringt FASTPASS auf den Markt

NH erneut Vorreiter im Bereich Digitalisierung. Als erste urbane Hotelkette in Europa bietet die NH Hotel Group ihren Gästen mit Fastpass gleich drei neue Services auf einmal: der Online Check-in, die Funktion Choose Your Room und der Online Check-out sind ab sofort auf jedem Smartphone möglich. Die Einführung erfolgt in zwei Schritten und bereits bis 2019 wird Fastpass in 330 Hotels weltweit möglich sein.


Schienenverkehr 2017: Mit 401 Millionen Tonnen transportierten Gütern neuer Höchstwert

Im Jahr 2017 wurden auf dem öffentlichen deutschen Schienennetz erstmals mehr als 400 Millionen Tonnen Güter befördert. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, wurde mit insgesamt 401 Millionen Tonnen das Ergebnis von 2016 um gut 2 Millionen Tonnen beziehungsweise 0,5 % übertroffen.


Viele Airlines zocken Fluggäste konsequent ab

Nach jeder Stornierung und jedem Nichtantritt eines Fluges entstehen gesetzliche Rückerstattungsansprüche auf einen Großteil des Ticketpreises. Doch 65 Prozent der Fluggäste - so ein Fluggastrechteportal - wissen bisher nichts von diesen Erstattungsansprüchen. Und von den wenigen Leuten, die ihren Anspruch kennen, fordern angeblich  gerade einmal fünf Prozent ihre Rückerstattung auch tatsächlich ein.


Aeroflot bestätigt ihren Status als Five Star Global Airline bei den offiziellen Fluggesellschaftsbewertungen von APEX

Aeroflot wurde bei den APEX Awards, die am 24. September in Boston stattfanden, erneut als Five Star Global Airline anerkannt. Dieser Status, der Aeroflot im letzten Jahr erstmals verliehen wurde, wurde nun bis 2019 verlängert.


Parks in Brasilien, die man gesehen haben muss

Brasilien – Vom endlos scheinenden Stadtpark Rio de Janeiros bis zur Science-Fiction-Landschaft im Bundesstaat Maranhão: Die Schönheit der atemberaubenden Parks beeindruckt jedes Jahr zahlreiche Touristen. In diesen vier Parks kommt jeder Urlauber auf seine Kosten – egal ob er außergewöhnliche Wildtiere, zauberhafte Wasserfälle, Outdoorkunst oder das Abenteuer sucht.