Tag "Luftverkehr" - Tagged: 571


Easyjets Buchclub hebt mit 17.500 Büchern ab, um Kinder in diesem Sommer für Bücher zu begeistern

Die britische No-Frills-Airline Esayjet führt auf deutschen und europäischen Flügen 300 „Flybraries“ , zu deutsch: "fliegende Bibliotheken" ein, die mit über 17.500 Kinderbüchern in sieben verschiedenen Sprachen bestückt sind, um Kinder während ihres Sommerurlaubs für Bücher und das Lesen zu begeistern.


Mittelmeer statt Übersee: Touristischer Luftverkehr weiter im Aufwind

Der touristische Luftverkehr wächst 2018 erneut stärker als der Luftverkehr insgesamt. Das zeigt eine nun veröffentlichte Analyse des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) mit Blick auf die Vorlieben deutscher Flugreisender.


Studierenden-Wettbewerb um das Flugzeug der Zukunft geht in die zweite Runde

Drei Studenten haben es im vergangenen Jahr vorgemacht. Mit dem "Urban Liner" konzipierten sie ein Fluggerät, das hochinnovativ ein stimmiges Gesamtkonzept bildet und zeigten gleichzeitig, wozu angehende Forscher im Design-Wettbewerb von DLR und NASA fähig sind. Nun geht der Wettbewerb in die zweite Runde und es heißt wieder für die Studierenden mit eigenen Ideen die Luftfahrttechnik in neue Bahnen zu lenken.


Neue Flugverbindungen nach Portugal

Die Lufthansa wird ab dem 31. März eine neue Direktverbindung von München nach Funchal in ihren Flugplan aufnehmen. Auch die irische Fluggesellschaft Ryanair bietet seit Anfang des Jahres Umsteige-Verbindungen am Flughafen Oporto an. Reisende können so mit einem Zwischenstopp in der nordportugiesischen Metropole weitere Ziele in Portugal erreichen.


Auswirkungen des Brexit: Flugsuchen nach Großbritannien steigen um 11 Prozent

Das Brexit-Votum hat nicht nur die Briten selbst erschüttert, auch die Deutschen machen sich Gedanken – und wollen vor dem großen Knall offensichtlich noch mal auf die Insel: Eine Auswertung einer Reise-Suchmaschine hat ergeben, dass die Suchanfragen nach Großbritannien im Vergleich zum Vorjahr um 11 Prozent gestiegen sind.  


Flughafen-Verspätungs-Ranking 2017: Das sind Deutschlands unpünktlichste Airports

 Analyse der verspäteten und ausgefallenen Flüge an deutschen Flughäfen im ersten Halbjahr 201: In Tegel, München und Frankfurt ist mindestens jeder fünfte Flug verspätet. Deutsche Fluggäste mit Entschädigungsanspruch von über 150 Millionen Euro.