Tag "Umsatz" - Tagged: 11


Lufthansa Group - Strategische Neuausrichtung kommt gut voran: 2015 mit deutlicher Gewinnsteigerung

Adjusted EBIT steigt um 55 Prozent auf 1,8 Milliarden Euro • Gewinn der Passagierairlines aufgrund höherer Erlöse und niedrigerer Treibstoffkosten verdoppelt • Positiver Ergebnisbeitrag von Germanwings und Eurowings • Starkes Umsatz- und Ergebniswachstum von Lufthansa Technik und LSG SkyChefs • Dividendenvorschlag von 0,50 Euro je Aktie   2016 • Adjusted EBIT leicht über Vorjahr prognostiziert • Leichte Ergebnisverbesserung für die Passagierairlines erwartet • Um Treibstoff und Währungseffekte bereinigte Stückkosten sollen sinken • Gezielter Ausbau von Eurowings


Profite bei Billigunterkünften: Rekordjahr für A&O: 53,5 Mio. Umsatz in 2012

Der Umsatz der Hostelkette stieg damit um rund 9 Mio. Euro gegenüber 2011. Eine wichtige Zielgruppe sind weiterhin Schulklassen: Rund 6.500 Klassenfahrten haben 2012 in den A&Os übernachtet, dies entspricht rund 40 Prozent der Gesamtgästezahl.


Cathay Pacific präsentiert positive Ergebnisse für Juni 2008

Cathay Pacific Airways konnte gemeinsam mit der Tochtergesellschaft Dragonair im Juni 2008 ein weiteres Wachstum der Passagierzahlen sowie eine Steigerung der Frachtzahlen im Vergleich zum Vorjahresmonat verzeichnen.


40 Prozent mehr Umsatz und steigende Buchungszahlen: The Claridges Hotels & Resorts verzeichnen kräftiges Wachstum

Die indische Luxushotelkette The Claridges Hotels & Resorts freut sich für das Geschäftsjahr 2007/2008 über ein beträchtliches Wachstum: Der Umsatz stieg um ganze vierzig Prozent im Vergleich zum Vorjahr, und alle drei Häuser der ambitionierten Gruppe konnten ganzjährig höhere Belegungszahlen und Zimmerraten verbuchen.


Gastgewerbe setzt im November 2007 real 2,1% weniger um

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, lag der Umsatz des Gastgewerbes in Deutschland im November 2007 nominal um 0,5% höher und real um 2,1% niedriger als im November 2006.


12