San Bartolomeo al Mare

San Bartolomeo al Mare
San Bartolomeo al Mare liegt im Zentrum einer weiten Meeresbucht zwischen Diano Marina und Cervo Ligure mit einer belebten Strandpromenade beschattet von Pinien, auf einer Seite immer begleitet vom Meer mit seinen wechselnden Farbspielen, die ihre volle Schönheit ganz besonders im Morgen- oder Abendlicht entfalten.


Die Gegend ist berühmt für ihr mildes Klima und die vielen Sonnentage: im Durchschnitt 300 Tage jährlich mit schönem Wetter. Durchschnittstemperatur im Winter: 15°, im Sommer: 30°.

Du kannst am Stand faulenzen, das Hinterland mit seinen altertümlichen Kirchen inmitten von jahrhundertalten Olivenbäumen entdecken oder sportlichen Aktivitäten nachgehen. Es gibt eine Surf- und Segelschule, viele Wanderwege sowie Tennisplätze. Golfplätze (in Garlenda und San Remo) sind mit dem Auto in etwa 20 Minuten erreichbar.

Hier ist immer was los: der “Carnevale Dianese”, der Blütenteppich an Fronleichnam, das “festival di Sanremo”, Festivals mit klassischer Musik in Cervo und San Bartolomeo, das berühmte Radrennen Milano-Sanremo, das Treffen der antiken Segelboote und Motoryachten in Imperia und zahlreiche andere Veranstaltungen.

Ganz besondere Genüsse hält die ligurische Küche für Feinschmecker bereit.
Fisch, Gemüse und viele Kräuter sind die Zutaten der Mittelmeerdiät, die du hier in einfachen Trattorien oder gehobenen Restaurants probieren kannst.