Die Schule in Venedig

Seit vielen Jahren wird an unserem Zentrum Italienisch unterrichtet. Die Schule widmet sich aber auch anderen Aufgaben:

  • Koordination der italienischen Sprachkurse für Nicht-Muttersprachler der Venice International University (Università di Ca' Foscari, Istituto Universitario di Architettura, Ludwigs Maximilian Universität, Tel Aviv University, Universidad Autonoma de Barcelona,Waseda University di Tokyo und Duke University);

  • Veranstaltungsort der Kurspraktika und des Masterprogramms „Didaktik und Förderung der italienischen Sprache“, Laboratorio Itals der Università di Ca' Foscari in Venedig;

  • Veranstaltungsort der Italienischkurse der internationalen Vereinigung Intercultura;

  • Organisator der Auslandsstudienprogramme amerikanischer Universitäten


 

Die Lehrkräfte


Jede unserer Lehrkräfte legt großen Wert auf die Qualität des Unterrichts und das verwendete Lehrmaterial.

Aus diesem Grund unterrichten an der Schule Sprachlehrer, die Weiterbildungs- und Perfektionskurse im Bereich der Sprachforschung, vor allem jene des Laboratorio Itals (Italienisch als Fremdsprache) der Università Ca‘Foscari in Venedig, besucht haben und über eine langjährige Erfahrung im Bereich des Unterrichts der italienischen Sprache als Fremdsprache verfügen.

Das Lehrerteam ist stets hilfsbereit, motiviert und steht den verschiedenen Lernmethoden der Studenten aufgeschlossen gegenüber.

Der Unterricht im Klassenzimmer wird vom Sprachlehrteam kontinuierlich hinsichtlich der Modernisierung der Lehrmaterialien, der Perfektionierung der Unterrichtsmethoden und der Gruppenarbeit reflektiert.

 

Die Kursteilnehmer


Monat für Monat werden unsere Kurse von Personen aus allen Ländern der Welt besucht. Die Zusammensetzung in den Klassen ist sehr unterschiedlich, es gibt niemals übermäßig viele Studenten nur einer einzigen Nationalität. Das begünstigt die Verwendung der italienischen Sprache als Kommunikationsmittel auch außerhalb des Klassenzimmers - sowohl in alltäglichen Gesprächssituationen als auch während der Freizeit- und Kulturaktivitäten an den Nachmittagen.

Das Alter der Kursteilnehmer liegt üblicherweise zwischen 20 und 50 Jahren; die Kurse werden aber auch von älteren oder jüngeren Sprachstudenten besucht. Falls du hier spezielle Vorstellungen hast, fragen wir gerne nach speziellen Kursterminen für bestimmte Altersgruppen direkt vor Ort nach.

 

Die Lehrmethoden


Der gesamte Unterricht erfolgt ausschließlich auf Italienisch, denn Italienisch ist die Sprache und Kultur, die wir vermitteln wollen; wir begleiten unsere Studenten beim besseren Kennenlernen der italienischen Sprache und Kultur.

Du wirst erkennen, dass sich auf diese Art und Weise schnellere und auch dauerhaftere Erfolge erzielen lassen. Wir verfolgen im Unterricht einen kommunikativen Ansatz, der die aktive Teilnahme der Studenten fördert und als Hauptziel die Verbesserung der mündlichen und schriftlichen Ausdrucksfähigkeit sieht. Im Klassenzimmer werden authentische Lehrmaterialien verwendet, die Beispiele realer Kommunikation darstellen und dir somit einen direkten Einblick in die italienische Kultur und Gesellschaft ermöglichen.

Um gemeinsam die Sprache zu erkunden und diese zu üben verwenden wir folgende Elemente:

  • Hörübungen zur Verbesserung des Sprachverständnisses;

  • Mündliche und schriftlichen Aktivitäten;

  • Leseübungen zur Verbesserung des schriftlichen Verständnisses;

  • Partner- und Gruppenarbeiten;

  • Erarbeiten der grammatikalischen Strukturen;

  • Wortschatzübungen;

  • Spiele zur Auflockerung des Lernprozesses;

  • Videoclips für einen besseren Einblick in den italienischen Alltag.


Während des Kurses werden die grundlegenden kommunikativen Fähigkeiten – Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben – auf allen Sprachstufen allmählich und ausgewogen entwickelt und gefördert.

Jede Woche passen die Sprachlehrer das Unterrichtsprogramm aufs Neue an die Bedürfnisse und Interessen der Gruppenmitglieder an.

 

Lage der Schule & Ausstattung


Wir befinden uns am Campo Santa Margherita in der Altstadt von Venedig. Dieser Platz ist Venezianern als Treffpunkt für Studenten und Ortsansässige wohlbekannt, die am lokalen Markt ihre Einkäufe erledigen oder sich mit Freunden in einem der Cafès, in denen man ganzjährig im Freien sitzen kann, zum Plaudern treffen.

Die Schulräumlichkeiten sind in einem historischen Gebäude aus der Renaissancezeit untergebracht; von der blumengeschmückten Terrasse kann man einen schönen Ausblick auf den Platz genießen.

Den Studenten stehen mehrere Internet Points und eine kostenlose Wifi-Verbindung, ein Zimmer zum Selbststudium sowie zum Ansehen eines Films aus der schuleigenen Videothek zur Verfügung.

 

Die verschiedenen Kursmöglichkeiten & Spezialkurse


Die Schule bietet ganzjährig eine große Kursvielfalt an, aus denen die Studenten ihren Bedürfnissen entsprechend wählen und kombinieren können.

Zu Kursende erhalten die Studenten eine Teilnahmebestätigung oder, auf Anfrage, ein Zertifikat, auf dem das erreichte Sprachniveau bestätigt wird. Eine Unterrichtseinheit dauert 55 Minuten.

Alle Unterrichtsmaterialien sind in der Einschreibgebühr inbegriffen. Ebenso können die Studenten an dem allmonatlich von der Schule angebotenen. Freizeit- und Kulturprogramm kostenlos teilnehmen.

  • Intensivkurs / StandardkursDer Intensivkurs sieht vier Unterrichtsstunden täglich mit zwei verschiedenen Sprachlehrern von Montag bis Freitag vor.

  • Intensivkurs Low BudgetEs handelt sich hierbei um einen Intensivkurs, der nachmittags jeweils von 16.30 bis 20.30 stattfindet.

  • SuperintensivkursDieser Kombinationskurs wendet sich an Studenten, die während ihres Sprachaufenthalts größtmögliche Fortschritte erzielen wollen.

  • IndividualkursDieser Kurs ist ideal für Personen, die nicht jeden Tag Zeit haben und somit den Gruppenkurs nicht besuchen können.

  • WochenendkurseFür Personen, die sich während des Wochenendes dem Italienischstudium widmen möchten um schnelle Lernerfolge zu erzielen, ist dieser Kurs gedacht.

  • Kunst in VenedigWir bieten Ihnen eine Kunstreise im Rahmen geführter Rundgänge durch die Stadt.